HERZLICH WILLKOMMEN BEIM SPARERSCHUTZVERBAND CEDA e.V.

Wir sind ein europäischer Sparerschutzverband mit Sitz in Spanien und Deutschland und wollen für Ihr Sparguthaben die optimalsten Renditemöglichkeiten finden und überprüfen.

Absolute Sicherheit

Mit dem Grundbucheintrag durch unseren Notar erhalten Sie Sicherheit, die Sie nachts ruhig schlafen lässt.

Sicherer Wertzuwachs

Es gibt aufgrund der gemachten Erfahrungen in den letzten lahrzehnten nur eine sichere Anlage – das ist die Immobilie.

Attraktive Spar-Anlage

Sparen sollte in erster Linie nicht nur sparen sein, sondern auch die Möglichkeit einer erweiterten Altersvorsorge bieten.

Wir helfen Ihnen, dass Ihr Geld wieder wächst

Schaut man sich heute im Internet um was dort im Zusammenhang mit Sparen und Anlegen steht, dann hat man das Gefühl dass das gesamte Finanzgewerbe nur aus „Saubermännern“ besteht.

Immer wieder bekommt der Kunde die gleiche Gehirnwäsche: Sie erhalten alle Informationen ausschließlich von ausgebildeten, registrierten und hoch qualifizierten Beratern.

Wirklich nicht beruhigend klingt, was die Monopolkommission über die Bankenbranche sechs Jahre nach Ausbruch der Finanzkrise verkündet. Zwar ist die Wahrscheinlichkeit gesunken, dass die Steuerzahler bei der nächsten Krise erneut ein wichtiges, international vernetztes Institut vor der Pleite bewahren müssen. Ausgeschlossen ist es jedoch nicht!

Die Frage die wir uns bei CEDA stellen lautet: „Wie konnte es bei so hoch qualifizierten Beratern überhaupt zu der internationalen Finanzkrise kommen?“

CEDA will Ihnen kein Hintergrundwissen vermitteln und hat auch nicht die hochqualifizierten Berater. Wir legen einfache Regeln fest die schon seit Generationen gültig sind. Sicherheit, Kapitalschutz, Verfügbarkeit, Transparenz sind die wichtigsten Kriterien.

Mit einem gesunden Menschenverstand wollen wir Ihnen zeigen wie Sie mit Ihrem Sparguthaben folgendes erreichen können:

  • 3 – 4,5% Zinsen jährlich
  • Felexible Zinsauszahlungen
  • Absoluten Kapitalschutz
  • Transparenz

Die 4 goldenen Regeln der Altersvorsorge

Sie haben jetzt die Möglichkeit für einen Neubeginn.

Früh anfangen

Je früher man mit dem richtigen Sparen beginnt, desto besser. Über einen längeren Zeitraum vergrößert sich Ihr Sparanteil und die Rendite und der Wertzuwachs können länger wirken.

Regelmäßig sparen

Miteigentum läßt sich durch regelmäßiges Aufstocken vergrößern und sichert somit eine größere Altervorsorge. Um erfolgreich zu sparen, empfiehlt es sich, regelmäßig Geld zur Seite zu legen.

Schnäppchensuche

Nutzen auch Sie die Möglichkeiten des Geldmarktes aus. Durch die Niedrig-Zins-Politik sind momentan Kleinkredite oder Darlehen enorm günstig. Diese könnten Sie mit doppeltem Renditegewinn wieder sicher anlegen.

Mit Sicherheit und klarem Verstand

Lassen Sie sich nicht durch findige Versprechen zu einer Anlage verleiten, die Sie selbst nicht kontrollieren können. Selbst bei einem langen Anlagehorizont sollte man kein höheres Risiko in Kauf nehmen.

„Kaufen Sie sich ein Stück Sicherheit“

Aktion gegen „Geldschmelze“ und „Geldvernichtung“

Warum soll man es den Großanlegern nicht nachmachen. Dort zu investieren, wo momentan die höchsten Renditen mit absoluten Sicherheiten zu finden sind. Spanien ist im Moment die Nummer Eins.

Es geht hier nicht darum Spanien zum 17. Bundesland der BRD zu machen, sondern die Vorteile wahrzunehmen welche sich im Moment aufgrund der internationalen Finanzkrise in Spanien auftun.

Spanische Banken und Geldinstitute haben in den letzten Jahren die gleichen Machenschaften getrieben wie andere europäische Banken und Geldhäuser auch. Das bekannte Sprichwort „…Fass ohne Boden…“ galt als Leitmotiv.

Dann kam die Ernüchterung und mit ihr die Liquiditätskrise. Plötzlich sahen sich die Banken riesigen „Tsunamis“ von Hypothekenrückläufern ausgesetzt und häuften zwangsweise in den letzten Jahren Hunderttausende von Immobilienbeständen aus unbezahlten Hypotheken an.

Da die Banken aber zum Überleben Liquidität brauchen müssen sie ihre Immobilienhalden irgendwie verkaufen. Und zwar unter allen Umständen. Das hat dazu geführt dass es in der letzten Zeit regelrechte „Unterpreis-Aktionen“ gegeben hat in denen die Banken Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke mit bis zu 150% Preisnachlässen verkauft haben. Ausländische Banken, Großanleger, Fonds usw. haben davon profitiert und enorme Gewinne programmiert.

Wir wollen erreichen dass diese Gewinne auch für Sparer und Kleinanleger zugänglich sind und haben deshalb zusammen mit der Treuhandfirma Fiduciaria Alemana S.L. das Projekt „Kombi-Sparanlage“ + „Alters-Vorsorgepaket“ entwickelt.

In Zusammenarbeit mit der Fiduciaria Alemana S.L. (Deutsche Treuhand) haben wir verschiedene Projekte entwickelt und geprüft, die wir Ihnen gerne als Empfehlung weiterleiten.

Sparen muss sich wieder lohnen

Was heißt eigentlich Sparen und wofür? Früher hat man für alles nur Denkbare gespart. Den Pfennig um dann die Brautschuhe davon zu kaufen, für die Ausbildung, für den Urlaub usw. Mittlerweile bezeichnet man Sparen auch als „Vorsorgesparen“. Viele besorgte Bürger machen sich Sorgen um ihren Vermögensaufbau und Altersvorsorge.

VORSICHT!! Die Versuchung ist groß sich für unregulierte Finanzprodukte mit gut klingenden Versprechungen bei der Rendite zu interessieren. Sparen kann aber auch Zwecksparen sein z.B. zum Erwerb von Immobilien o.ä. Eine genaue Abgrenzug ist nicht immer möglich. Sparen darf nicht mit „horten“ verwechselt werden, bei dem Geld im „Sparstrumpf“, unter der Matraze etc. zurückbehalten wird, ohne es anzulegen.

Das heutige Sparen sollte in der Regel mit einem Zins vergütet werden und im Wirtschaftskreislauf verbleiben. Allerdings ist es nicht immer so. Sparen kann auch schaden.

JETZT HANDELN

Nutzen Sie jetzt und rechtzeitig die Möglichkeiten unserer Empfehlung „Kombi-Sparanlage“ + „Alters-Vorsorgepaket“.
Problemlos und sicher. Falls Sie Fragen haben teilen Sie uns diese unverbindlich mit. Wir werden uns dann mit Ihnen in Verbindung setzen.